Datenschutz. Sensibler Umgang auf www.kern.de mit Ihren persönlichen Daten.

Wir freuen uns über Ihren Besuch unseres Internetauftrittes. Das Thema Datenschutz hat bei Kern höchste Priorität. Wir informieren Sie auf dieser Seite, wie wir die Bestimmungen des Datenschutzes umsetzen und welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Website erfassen und wie wir diese nutzen.

Erfassung von Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden automatisch, also auch ohne eine Registrierung, allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personen­bezogen verwendet werden. Die eingesetzten Webserver speichern standardmäßig den Namen Ihres Internetproviders; die Seite, von der aus Sie uns besuchen; die Seiten, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Informationen werden anonymisiert ausgewertet. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Website zu verbessern.

Ihre Daten werden nicht an externe Dienstleister weitergegeben.

Erhebung und Verarbeitung personen­bezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Anfrage oder Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen oder im Rahmen der Anforderung von Informations­material zur Verfügung stellen. Die Daten und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen, unseren verbundenen Unternehmen und unserem Provider. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personen­bezogenen Daten werden wir nur verwenden, um unseren vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen und für andere Zwecke nur dann, wenn Sie in die entsprechende Verwendung eingewilligt haben.

Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer personen­bezogenen Daten können Sie jederzeit mit einer E-Mail an unsere im Impressum genannte E-Mail-Adresse mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personen­bezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, wie z. B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungs­fristen.

Info-Box Cookies

Für einige Funktionen nutzt unsere Website Cookies, z. B. für Anwen­dungen und zur Erbringung einzelner Dienstleistungen.

Wenn Sie auf Cookies und die damit verbundenen Funktionen auf unserer Website verzichten wollen, dann können Sie in der Anleitung Ihres Browsers nachlesen, wie Sie Ihren Browser einstellen müssen, dass dieser, neue Cookies nicht weiter akzeptiert oder bereits vorhandene Cookies löscht.

Dort erfahren Sie auch, welche Einstellungen Sie vornehmen können, um von Ihrem Browser einen Hinweis auf neue Cookies zu erhalten.

Ihr Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über alle Ihre bei uns gespeicherten personen­bezogenen Daten zu erhalten, diese zu überprüfen, gegebenenfalls berichtigen und löschen zu lassen. Hierzu genügt eine E-Mail an unsere im Impressum genannte E-Mail-Adresse. Eine Löschung kann dann nicht erfolgen, wenn wir zur Aufbewahrung Ihrer personen­bezogenen Daten gesetzlich verpflichtet sind.

Aktualität

Die ständige Entwicklung des Internet und der technische Fortschritt machen von Zeit zu Zeit die Weiterentwicklung und Anpassung unserer Maßnahmen zum Datenschutz erforderlich. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Bitte zögern Sie nicht, bei Fragen oder Anregungen sich an uns zu wenden.