Einlaufschnecken, Einteilschnecken. Preisanfrage, Bestellung oder kostenlose Beratung anfordern.

Seit Jahrzehnten verfügen wir über umfangreiche Erfahrung in der Auslegung und Herstellung von Einteilschnecken und Einlaufschnecken für die Zuführeinrichtung der Füllmaschinen, Verschließmaschinen oder Etikettiermaschinen.

So werden mit unseren Einteilschnecken Flaschen (auch spezielle Ausführungen, wie Gewindeflaschen, Tropfflaschen, Injektionsflaschen oder Infusionsflaschen), Dosen, Ampullen, Karpulen, oder Vials vereinzelt und der Verpackungs­maschine zugeführt. Diese formstabilen Behälter können aus Glas, Kunststoff, Metall oder anderen Werkstoffen hergestellt sein und für Nahrungs­mittel, pharmazeutische, kosmetische oder chemische Produkte eingesetzt werden.

Heute konstruieren wir auf modernen CAD-Systemen die Schnecken, fahren einen Testlauf am Bildschirm und fräsen auf CNC-gesteuerten Schnecken-Fräsmaschinen

Angaben zur Einlaufschnecke. Bitte tragen Sie die Angaben zur Einlaufschnecke oder Einteilschnecke ein und klicken Sie dann auf den Knopf SENDEN. Sie erhalten postwendend unsere Antwort. Selbstverständlich kostenlos.

Einlaufstern, Auslaufstern und Bogen. Einlaufführungen, Auslaufführungen, Fördersterne und andere Formatteile für Ihre Rundläufer-Füllmaschinen und -Etikettiermaschinen fertigen wir nach Ihren Angaben oder nach Muster an.

»Sklaven«, Pucks und Transportschuhe. Für instabile oder komplexe Formbehälter und kleine Behälter, die leicht umfallen oder ein problematisches Stauverhalten haben, fertigen wir sogenannte »Sklaven«. Diese Transportschuhe oder auch Pucks, nehmen den Behälter auf und geben ihm zum Befüllen und Etikettieren den nötigen Stand.

Einteilschnecke

Was möchten Sie tun?
Was möchten Sie tun?
Basiswerte
D = [mm]
DK = [mm]
L = [mm]
Bohrung
d = [mm]
l = [mm]

Bei Kugellager, Stahlzapfen, oder Stahlwellen mit Längs- oder Quernuten erbitten wir Ihre Zeichnung.

Einteilschnecke

Gangverlauf
SA = [mm]
n = Gänge
Steigungsrichtung

Den Schneckeneinlauf LE gestalten wir nach unserer Erfahrung. Die Schnecke nimmt sowohl einzel als auch im Stau ankommende Flaschen stoßfrei auf. Im Progressionsbereich LP nimmt die Steigung kontinuierlich bis auf die Endsteigung SA zu. Die Flasche erfährt eine gleichmäßige Beschleunigung. Für andere Einlauf- oder Steigungsarten erbitten wir Ihre Zeichnung.

Behälterform
Zylindrischer Behälter

DFl = [mm]
DFl = [mm]
Rechteckiger Behälter

b = [mm]
r = [mm]
Formbehälter

H = [mm]

Bei asymmetrischen Behältern oder anderen Formbehältern bitte Zeichnung der Flaschen- bzw. Behälterform hochladen. Sie können alternativ auch ein Muster mit getrennter Post schicken.

Einteilschnecke

Kontaktdaten
Anrede